ESO Space Calendar 2014

Schon vor ein paar Monaten wurde ich – von einem hier nicht genannten – User bei Google+ darauf aufmerksam gemacht, dass es einen Kalender mit von der ESO freigegebenen Bildern des Weltalls (oder der Forschung) gibt. Dieser User weiß immer viel zu berichten über das All, weil er sich mit NASA, ESO (European Space Organization) und anderen Organisationen beruflich beschäftigt. Da er nicht ganz so sehr in die Öffentlichkeit möchte, nenne ich ihn aber nicht. Dennoch: Neben dem Astronomy Picture of the Day, das auch immer wieder sehr sehenswert ist, gibt es ein weiteres anthologisches Medium, das beeindruckende Bilder der Astronomie darstellt, nämlich den ESO-Kalender von 2014. Oben seht ihr den Januar, weiter unten habe ich euch July und September rausgesucht, aber eigentlich ist jedes Bild sehenswert. Wenn man noch Muße und ein bisschen Geld übrig hat, kann man sich diesen Kalender ausdrucken und hinhängen!

Juli 2014 - eine "Wiege für Sterne", bekannt als IC 2944

Juli 2014 – eine „Wiege für Sterne“, bekannt als IC 2944

 

September 2014 - Eine Formation mit viel kosmischem Nebel im Sternbild Orion

September 2014 – Eine Formation mit viel kosmischem Nebel im Sternbild Orion

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s