Tweets des Monats – Juni 2018

Der Monat Juni verging wie im Fluge – für mich waren sowohl Zensurenkonferenzen als auch Zeunisse, Umzugsvorbereitungen und lauter andere Dinge im Kalender. Zwischendurch war immer noch ein wenig Twitter drin, wenn auch etwas reduziert. Toll waren die Themen trotzdem: Von Alexander Gauland, der erst menschenverachtende Dinge über den Holocaust sagte, dem dann aber die Klamotten beim Baden gestohlen wurden, ging es über den G7-Gipfel mit einem (mal wieder) eskalierenden Trump zur unvermeidlichen Fußball-WM der Männer. Dabei entstanden unheimlich witzige und geistreiche Tweets, manchmal auch nur Albernheiten, aber das macht es aus!

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.